musikfilm.net

Way Up North: An Arctic Symphony - When They Awake (2017)

Dokumentarfilm und Musikfilm aus Amerika und Kanada.

Fakten
Originaltitel: Way Up North: An Arctic Symphony - When They Awake
Herstellungsland: Amerika und Kanada (USA)
Drehjahr: 2017
Länge: 90 Min.
Kinostart: kA
Genre: Dokumentarfilm und Musikfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: kA
Regie: Hermon Farahi und P.J. Marcellino
Drehbuch: P.J. Marcellino
Website: kA
Handlung

"Mein Volk wird für 100 Jahre schlafen, aber wenn es erwacht, werden es die Künstler sein, die ihm den Geist zurückgeben." Kein Dornröschen erwacht hier in diesem bunten, facettenreichen Dokumentarfilm, sondern die Musik der indigenen Völker Nordamerikas. Leidenschaftliche, für das westliche Ohr zum Teil ungewohnte Klänge entfalten die Kraft traditioneller Musik, zeugen vom Stolz auf das Erbe der Ahnen, auf dem Weg aus langjähriger Unterdrückung. Ein bombastisches Potpourri sämtlicher bekannter und auch unbekannter Musikstile.

Über den Film

Fans vom Genre 'Dokumentarfilm und Musikfilm' werden den Film bestimmt auch authentisch, aufklärend und sachlich finden. Das Drehbuch zu "Way Up North: An Arctic Symphony - When They Awake" stammt von P.J. Marcellino. Die Regie bei diesem 90 Minuten dauernden Film hatte Hermon Farahi und P.J. Marcellino unter sich. Gedreht wurde dieser Film 2017 in Kanada und Amerika. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Way Up North: An Arctic Symphony - When They Awake".

DVD, Blue-Ray & Video

"Way Up North: An Arctic Symphony - When They Awake" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Way Up North: An Arctic Symphony - When They Awake" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Musikfilme gefallen: