musikfilm.net

Iberia (2005)

Dokumentarfilm und Musikfilm aus Frankreich und Spanien mit Antonio Canales, Marta Carrasco und Sara Baras.

Fakten
Originaltitel: Iberia
Herstellungsland: Frankreich und Spanien (F)
Drehjahr: 2005
Länge: 91 Min.
Kinostart: 25.05.2006 (weitere Kinostarts am 25.05.06 auf kinostarts.net)
Genre: Dokumentarfilm und Musikfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Antonio Canales, Marta Carrasco und Sara Baras
Regie: Carlos Saura
Drehbuch: Carlos Saura
Website: kA
Handlung

Eine Kombination aus klassischer Musik und Ballett, zeitgenössischem Tanz und Flamenco. Der Film wurde inspiriert von der Arbeit des spanischen Komponisten Isaac Albénitz. "Iberia" gleicht einer Reise durch Spanien, mit Tanz und Musik werden die unterschiedlichen Regionen des Landes beschrieben.

Über den Film

Der 25.05.2006 war Stichtag für den Filmstart von "Iberia", und als Fans des Genres 'Dokumentarfilm und Musikfilm' werden Sie den Film sicher auch informativ, aufklärend und sachlich finden. Als Hauptbesetzung wählte man Darsteller wie Sara Baras, Antonio Canales und Marta Carrasco. Das Drehbuch zu "Iberia" stammt aus der Feder von Carlos Saura. Die Regieanweisungen bei diesem 91-minütigen Film kamen von Carlos Saura. Produziert wurde der Film im Jahre 2005 in Spanien und Frankreich.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Iberia".

DVD, Blue-Ray & Video

"Iberia" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Iberia" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Musikfilme gefallen: