musikfilm.net

Daft Punk's Electroma (2006)

Essayistischer Film und Musikfilm aus Amerika und Frankreich mit Michael Reich und Peter Hurteau.

Fakten
Originaltitel: Daft Punk's Electroma
Herstellungsland: Amerika und Frankreich (F)
Drehjahr: 2006
Länge: 74 Min.
Kinostart: kA
Genre: Essayistischer Film und Musikfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Michael Reich und Peter Hurteau
Regie: Thomas Bangalter
Drehbuch: Thomas Bangalter
Website: kA
Handlung

Zwei Roboter versuchen vergeblich, Menschen zu werden. Der Film operiert ohne Dialog, vertraut auf die erzählerische Kraft extrem stilisierter Bilder, in Kombination mit einigen Lieblingssongs der beiden filmemachenden Musiker.

Über den Film

Wer einen Film sucht, der wortgewaltig, persönlich und dokumentarisch ist, wird als Fan des Genres 'Essayistischer Film und Musikfilm' voll auf seine Kosten kommen. Bei der Besetzung der Hauptrollen entschied man sich für Darsteller wie Peter Hurteau und Michael Reich. Das Drehbuch zu "Daft Punk's Electroma" schrieb Thomas Bangalter. Die Regie bei diesem 74 Minuten dauernden Film hatte Thomas Bangalter unter sich. Gedreht wurde der Film im Jahre 2006 in Frankreich und Amerika. Im Internet erfahren Sie unter imdb.com mehr über den Film.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Daft Punk's Electroma".

DVD, Blue-Ray & Video

"Daft Punk's Electroma" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Daft Punk's Electroma" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Musikfilme gefallen: